LUTZ | ABEL Fortbildungsreihe | Workshop zur praktischen Umsetzung des neuen Datenschutzrechts

LUTZ | ABEL Fortbildungsreihe | Workshop zur praktischen Umsetzung des neuen Datenschutzrechts

Am 25.5.2018 treten die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ein neues Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) in Kraft. Eine erste Landesdatenschutzbehörde hat bereits Fragebögen an 150 zufällig ausgewählte Unternehmen übersandt – mit detaillierten Fragen zur bislang erfolgten Umsetzung der DSGVO bei den adressierten Unternehmen. Viele Unternehmen haben im Hinblick auf das neue Datenschutzrecht allerdings immer noch enormen Handlungsbedarf. Sie haben jedoch oft keine Vorstellung davon, was überhaupt zu tun ist und wer dies übernehmen sollte.

Erfahren Sie, wie Sie das neue Datenschutzrecht in den Griff bekommen. Diese Fortbildungsveranstaltung soll Ihnen außerdem eine Plattform zum Erfahrungsaustausch bieten.
 

Alle Veranstaltungsorte und Termine:

23.11.2017 LUTZ | ABEL Hamburg
Caffamacherreihe 8 | 20355 Hamburg
Telefon +49 40 3006996-0

30.11.2017 LUTZ | ABEL Stuttgart
Office Milaneo
Heilbronner Straße 72 | 70191 Stuttgart
Telefon +49 711 252890-0

07.12.2017 LUTZ | ABEL München
Brienner Straße 29 | 80333 München
Telefon +49 89 544147-0

 

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Vorstände, Mitarbeiter von IT-, Marketing- und Personalabteilungen, Unternehmensjuristen sowie Datenschutzbeauftragte.

Themen

  • Was sind die Neuerungen?
  • In welchem Verhältnis steht das BDSG-neu zur DSGVO?
  • Wo besteht bei Unternehmen häufig Handlungsbedarf?
  • Wie kann ein Unternehmen die Umsetzung effizient und planvoll angehen?
  • Wer ist unternehmensintern verantwortlich und haftet ggf. persönlich?

 

 

Referent

Dr. André Schmidt