LUTZ | ABEL Fortbildungsreihe | Konfliktmanagement und Konfliktlösung

LUTZ | ABEL Fortbildungsreihe | Konfliktmanagement und Konfliktlösung

Sich zu streiten kann sinnlos sein, zermürbend und teuer. Es kann aber auch fruchtbar sein, belebend und wirtschaftlich sinnvoll.

Die Anwälte von LUTZ | ABEL unterstützen ihre Mandanten seit Jahrzehnten erfolgreich in den verschiedensten Konfliktsituationen, sei es gerichtlich oder außergerichtlich, vor oder hinter den Kulissen. Meistens geht es darum, einen Streit zugunsten der Mandanten zu entscheiden, oft aber auch darum, ein Problem zu lösen, bevor der Streit eskaliert. Immer aber ist das Ziel, die für den Mandanten bestmögliche Lösung des Konflikts zu erreichen.

Mit unserer Frühstücksveranstaltung zum Thema Konfliktmanagement und Konfliktlösung möchten wir den Versuch unternehmen, Ihnen aufzuzeigen, warum es zu Streitigkeiten kommt, wann es sinnvoll ist, sich zu streiten und wann nicht und welche Wege Ihnen für den Umgang mit Konflikten zur Verfügung stehen. Ziel ist es, Ihnen einen Überblick über die gängigen Verfahren der gerichtlichen und außergerichtlichen Konfliktbewältigung zu geben und die Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren zu erläutern.

Referent

Maximilian von Mettenheim, LL.M. Dr. Rainer Kohlhammer