LUTZ | ABEL Arbeitsrecht im Mittelstand - I. Flexibilisierung von Vergütung und Arbeitszeit

LUTZ | ABEL Arbeitsrecht im Mittelstand - I. Flexibilisierung von Vergütung und Arbeitszeit

Die aktuelle Veranstaltungsreihe ARBEITSRECHT IM MITTELSTAND fokussiert sich ganz praxisorientiert auf arbeitsrechtliche Themen, die mittelständische Unternehmen besonders bewegen. Wir beginnen mit einem „Dauerbrenner" und geben Ihnen einen komprimierten und praxisnahen Überblick zu den Gestaltungsmöglichkeiten bei der Flexibilisierung von Arbeitsentgelt und Arbeitszeit. Insbesondere gehen wir auf folgende Bereiche ein:

  • Befristung von Vergütungs- und Arbeitszeitmodellen
  • Bonus- und Zielvereinbarungen
  • Freiwilligkeits- und Widerrufsvorbehalte
  • Arbeit auf Abruf, Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienste
  • Arbeitszeitkonten und Überstunden
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Ziel der Veranstaltung ist es, Sie über Gestaltungsmöglichkeiten und neue Entwicklungen zu informieren und Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen für Ihre betriebliche Praxis an die Hand zu geben. Nutzen Sie zudem die Möglichkeit des fachlichen Austauschs mit den Referenten und den anderen Teilnehmern.

Alle Veranstaltungsorte und Termine:

31.05.2018 LUTZ | ABEL Hamburg
Caffamacherreihe 8 · 20355 Hamburg
Telefon +49 40 300 69 96-0

14.06.2018 LUTZ | ABEL München
Türkenstraße 5 · 80333 München
Telefon +49 89 544 147-0

21.06.2018 LUTZ | ABEL Stuttgart
Office Milaneo
Heilbronner Straße 72 · 70191 Stuttgart
Telefon +49 711 252 890-0

Referenten:

Dr. Philipp Byers
_ Rechtsanwalt, Partner
_ Fachanwalt für Arbeitsrecht
_ Leiter Praxisgruppe Arbeitsrecht

Dr. Henning Abraham
_ Rechtsanwalt, Partner
_ Fachanwalt für Arbeitsrecht
_ Leiter Arbeitsrecht Standort Hamburg

Claudia Knuth
_ Rechtsanwältin
_ Fachanwältin für Arbeitsrecht

Manuela Kerscher
_ Rechtsanwältin