SIS – Schwetzinger Arbeitsrechtstage

SIS – Schwetzinger Arbeitsrechtstage

Dr. Philipp Byers von LUTZ | ABEL referiert über das Thema „Mitarbeiterkontrollen nach dem neuen Datenschutzrecht“.

Daneben informieren auf dieser Veranstaltung zahlreiche Referenten über verschiedenen Themen rund um das Arbeitsrecht.

Alle Themen im Überblick

Dienstag, 13.11.

  • Kirchen als Mandanten und Gegner
  • Mandate vor Evangelischen Kirchengerichten
  • Mitarbeitervertretungsrecht der Katholischen Kirchen
  • Mitarbeitervertretungsrecht der Evangelischen Kirchen

Mittwoch 14.11.

  • Aktuelle Entwicklung im Schwerbehindertenrecht
  • Optimierte Abrechnung im Arbeitsrecht
  • Befristungsrecht für den Praktiker
  • Praxisrelevante Themen bei Dienstverträgen von GF u. Vorständen
  • Arbeitsrecht in der Insolvenz
  • Neuester Stand im Betriebsverfassungsrecht

Donnerstag 15.11.

  • Sozialrechtliche Folgen arbeitsrechtlicher Entscheidungen
  • Die Haftungsprivilegien gemäß §§ 104 ff. SBG VII
  • Überstunden und Vergütung - Fallstricke im Prozess
  • Entgeltfortzahlung und Aufwendungsausgleich
  • Aktuelle Rsor. des AG zum Individualarbeitsrecht 2017/2018

Freitag 16.11.

  • Vergütung, Flexibilisierung und Transparenz
  • Erste Entscheidungen zum Mindestlohn
  • Mitarbeiterkontrollen nach dem neuen Datenschutzrecht
  • Arbeitsrecht in der aktuellen Gesetzgebung
  • Entwicklungen des Arbeitsrechts im Jahre 2018

Weitere Referenten und Informationen finden Sie hier.

Referent

Dr. Philipp Byers

Zur Anmeldung über den Veranstalter