Angel Expertise – BANDakademie

Angel Expertise – BANDakademie

Vertrauen oder Vertrag? Investmentstrategie von Business Angels Wie viel Rechtssicherheit benötigen Business Angels für ihr Investment?

In der Veranstaltung werden Strategien diskutiert, wie Beteiligungen von Business Angels rechtlich strukturiert werden. Auf welche rechtlichen Instrumente greifen Business Angels üblicherweise zurück (Equity-Beteiligung oder Wandeldarlehen)? Wie viel Aufwand sollten Start-ups und Business Angels bei der rechtlichen Ausgestaltung von Finanzierungsrunden auf sich nehmen?

Themen

  • Wie viel Rechtssicherheit benötigen Business Angels für ihr Investment? (Dr. Lorenz Jellinghaus)
  • Exkurs: Das German Standards Setting Institute Standardvertragswerke für die Frühphasenfinanzierung (Dr. Ute Günther)
  • Expertenpanel (Mark Miller, Managing Partner, CatCap GmbH, Hamburg; Claas Nieraad, Business Angel, Managing Partner, New Commercial Room GmbH, Hamburg; Nikolas Samios, Geschäftsführer, COOPERATIVA Venture Services GmbH, Berlin; Dr. Nicholas Ziegert, Business Angel, Geschäftsführer, W&Z FinTech GmbH, Hamburg)

Den Veranstaltungsflyer können Sie hier herunterladen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Business Angels, sondern auch an Start-ups und Gründer.

Externe Referenten

Dr. Ute Günther, Vorstand Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND), Essen

Mark Miller, Managing Partner, CatCap GmbH, Hamburg

Claas Nieraad, Business Angel, Managing Partner, New Commercial Room GmbH, Hamburg

Nikolas Samios, Geschäftsführer, COOPERATIVA Venture Services GmbH, Berlin

Dr. Nicholas Ziegert, Business Angel, Geschäftsführer, W&Z FinTech GmbH, Hamburg

Referent

Dr. Lorenz Jellinghaus

Zur Anmeldung über den Veranstalter