AKADEMIE Vergaberecht Kompakt - Neues zu Bau- und Planerausschreibungen, Partnering und BIM

AKADEMIE Vergaberecht Kompakt - Neues zu Bau- und Planerausschreibungen, Partnering und BIM

Das Vergaberecht unterliegt einem steten Wandel: Aktuelle gesetzliche Rahmenbedingungen fordern die Vergabemanager ebenso wie neue rechtliche und technische Entwicklungen.

So wird 2019 der erneuerte 1. Abschnitt der VOB/A umgesetzt. Die Änderungen betreffen etwa die Wahlfreiheit zwischen Öffentlicher und Beschränkter Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb, eine Regelung zum Umgang mit mehreren Hauptangeboten sowie eine eindeutigere Regelung zur Nachforderung von Unterlagen. Wir informieren Sie kompakt über die wichtigsten Neuerungen der VOB/A 2019.

Auch bei Planervergaben haben öffentliche Auftraggeber Neuerungen zu beachten und können sich bereits heute auf zukünftige rechtssichere Vergabeverfahren vorbereiten, unter anderem durch den voraussichtlichen Wegfall des zwingenden Preisrechts der HOAI. Insbesondere für Großprojekte bieten sich innovative Ausschreibungsformen an, etwa Partnering- oder Mehrparteienverträge. Erhalten Sie einen ersten Überblick über die vergaberechtlichen Möglichkeiten.

Hinzu kommt bei Planer- und Bauvergaben mehr und mehr die Implementierung digitaler Hilfsmittel, wie z. B. BIM. Hierdurch wird sich nicht nur der Planungs- und Bauprozess verändern. Auch der Gebäudebetrieb im CAFM erhält weitreichende Impulse. Das Seminar vermittelt wesentliche vertragliche Besonderheiten, die bei der Vergabe von Planungs- und Bauleistungen beachtet werden müssen.

Veranstaltungsflyer herunterladen

Zielgruppe

Dieses Praxisseminar richtet sich an verantwortliche Mitarbeiter von Vergabestellen, Rechts- und Rechnungsprüfungsämtern, Fachämtern von Städten, Gemeinden und Landkreisen sowie Berater von öffentlichen Auftraggebern.

Teilnahmeinformationen

Die Gebühr für das Seminar beträgt EUR 265,– zzgl. gesetzl. USt inkl. Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Getränke. Der Eintritt auf das Gelände der Bundesgartenschau sowie die Führung sind für Sie inklusive. Ab dem zweiten Teilnehmer aus einem Unternehmen gewähren wir 10% Preisnachlass.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte melden Sie sich daher rechtzeitig an.

Referent

Dr. Daniel Junk Ulrich Eix