Einkauf von Bauleistungen

Einkauf von Bauleistungen

Planen, steuern und optimieren Sie Ihren Einkaufsprozess im dynamischen Bauablauf

  • Ausschreibungsprozess für private Auftraggeber
  • Vertragsgestaltung – rechtssichere Lieferantenverträge, wichtige Vertragsbestandteile, AGB-Problematik, notwendige Absicherungen im dynamischen Bauprozess
  • Der Einkaufsprozess - Ausschreibung, Lieferantenmanagement, Qualitätssicherung, Termine und Kostenbudget, Änderungen im Bauablauf
  • Das neue Bauvertragsrecht ab 01.01.2018 - die wichtigsten Änderungen für Ihre Einkaufspraxis
  • Special! Der Einkaufsprozess in der Praxis: Steuerung von Baudienstleistern und Einkaufscontrolling

Die Umsetzung von Bauprojekten in Unternehmen ist eine komplexe Aufgabe. Der Einkauf nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein, denn Kosten, Vertragsgestaltung und der gesamte Projektverlauf bestimmen den wirtschaftlichen Erfolg eines Bauvorhabens.

Für eine professionelle Vorgehensweise benötigen die am Bauprojekt Beteiligten ein fundiertes Wissen im Baurecht, im Projektmanagement und in der Lieferantensteuerung. Viele Fragen müssen beantwortet werden, wenn Bauverantwortliche ihre Entscheidungen treffen:

  • Welche Rahmenbedingungen sind zu beachten?
  • Wie sieht eine optimale Leistungsbeschreibung aus?
  • Welche vertraglichen Kniffe sind zu berücksichtigen?
  • Was bestimmt bei der Selektion, Beurteilung und Steuerung von Baudienstleistern den Erfolg?

Target Audience

Das Seminar richtet sich an Einkäufer von Bauleistungen und Projektleiter bzw. -steuerer für Bauprojekte der Bauherrenseite aller Branchen. Ebenfalls angesprochen sind Einkäufer und Bauleiter der klassischen Auftragnehmerseite, also der Baubranche, die durch Ihre Zusammenarbeit mit Subunternehmern wiederum zu Auftraggebern werden. Außerdem wenden wir uns alle, die sich zum Thema Ausschreibungen, Vergaben und Nachträgen im Bauablauf informieren müssen.

Topics

    Dr. Rainer Kohlhammer von LUTZ | ABEL referiert über folgende Themen:

    • Der Ausschreibungsprozess – Vergabe optimal planen und steuern
    • Vertragsgestaltung und Vertragsinhalte - notwendige Absicherung im dynamischen Bauprozess
    • Das Neue Bauvertragsrecht ab 01.01.2018 – die für die Praxis wichtigsten Änderungen

    Manuel Günzel von Manuel Günzel Consulting referiert am zweiten Seminartag zu Folgendem:

    • Praxis: Der optimierte Einkaufsprozess – Auswahl, Beurteilung und Steuerung von Baudienstleistern
    • Effektive Spezifikation & Leistungsbeschreibung
    • Effiziente Markterkundung und Lieferantenauswahl
    • Ausschreibung und Vergabe von Baudienstleistungen in der Praxis
    • Lieferantenmanagement und -bewertung von Lieferanten effektiv gestalten
    • Erfolgreiches Controlling der Leistungserbringung
    • Praxisvortrag: Einkaufscontrolling bei mittelständischen Unternehmen

    Teilnehmergebühr

    Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 1.995,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.

    Alle Termine im Überblick

    13.11.2019 – 14.11.2019 Frankfurt am Main

    09.12.2019 – 10.12.2019 München

    Speaker

    Dr. Rainer Kohlhammer

    Zur Website des Veranstalters