Vergabewesen – Liefer- und Dienstleistungen

Vergabewesen – Liefer- und Dienstleistungen

Intensivseminar

Schwerpunkt dieses Seminars ist die Vergabe von Leistungen auf Grundlage der aktuellen vergaberechtlichen Bestimmungen.

Zielgruppe

Mitarbeiter/-​innen, die mit dem Einkauf von Liefer-​ und Dienstleistungen und der Erstellung von Leistungsbeschreibungen und der Auswertung von Angeboten befasst sind.

Themen

  • Rechtliche Grundlagen
  • Vergabegrundsätze
  • Schwellenwerte
  • Vergabearten
  • Das Vergabeverfahren
  • Informationspflicht
  • Vergabeunterlagen
  • Bewerbungsbedingungen
  • Zweck der Leistungsbeschreibung
  • Grundsätze bei der Erstellung
  • Inhalt und Form
  • Zuschlags-​ und Wertungskriterien
  • Vorbereitung für Nutzwertanalyse
  • Prüfung und Wertung der Angebote
  • Übungen - Rechtsprechung
  • Vergabevermerk
  • Manipulationsverhütung

Die Teilnehmer/-​innen erhalten in Form von Workshops und Gruppenarbeiten nochmals die Möglichkeit, die in den Grund-​ und Aufbauseminaren erworbenen Kenntnisse anhand von Übungen und praktischen Beispielen zu vertiefen.

Teilnehmerinformationen

16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 310,00 €
Unterkunft: 98,00 €
Verpflegung: 81,00 €

Referent

Anne-Christine Wieler Hendrik Stamm

Zur Anmeldung und weitere Informationen