Basis-Lehrgang BIM: Implementierung ins Ingenieur- und Planungsbüro

Basis-Lehrgang BIM: Implementierung ins Ingenieur- und Planungsbüro

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Akademie der Ingenieure.

Mit diesem Basis-Lehrgang bietet die Akademie der Ingenieure ein speziell auf die Bedarfe der Ingenieure und Architekten abgestimmtes Weiterbildungsprogramm im Themenbereich „BIM“.

Nachdem deutschlandweit einheitliche Standards in der Grundlagen-Ausbildung von Ingenieuren und Architekten fixiert wurden, ist ein qualitativ hochwertiger und doch kompakter Lehrgang entstanden. Dieser zweitägige Kurs entspricht inhaltlich der Richtlinie VDI/buildingSMART 2552, Blatt 8.1 „BIM-Qualifikationen”. Durch die Vortragenden, die allesamt aus der Praxis stammen und über langjährige BIM-Erfahrung in der Technik und Organisation verfügen, ist höchste Qualität in der Wissensvermittlung garantiert.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Ingenieure, Architekten, an Fach- und Führungskräfte aus Bauunternehmen und der Bauindustrie sowie an Mitarbeiter der öffentlichen Bauverwaltungen, die neu in das Thema einsteigen oder bereits über Grundlagenwissen verfügen.

Themen

  • Einführung BIM, BIM-Referenzprozess, Normen und Regeln
  • Modellbasierte Qualitätskontrollen
  • BIM Anwendungsformen und open BIM
  • BIM, Recht, HOAI und Vergabeprozess
  • Lean-Thinking und BIM
  • Grundlagen zur digitalen Zusammenarbeit mittels AIA und BAP
  • Change Management und BIM-Implementierung im Unternehmen
  • Grundlagen zum objektorientierten Modellaufbau
  • Digitale Kollaboration mit IFC und BCF mittels einer Kollaborationsplattform
  • Mehrwerte für Architekten und Fachplaner an Beispielen
  • Mehrwert für Bauherren und Gebäudemanagement
  • Mehrwert für Ausführende und Ausblick auf BIM an Beispielen

Der Lehrgang ist bei allen Architekten- und Ingenieurkammern bundesweit anerkannt und bei planen-bauen 4.0 zur Anerkennung angemeldet.

Alle Referenten

RA Ulrich Eix 
Dipl.-Ing. Arch. Ingo Höffle 
Prof. Dr.-Ing. Michael Korn 
Dipl.-Ing. Patrick Koska 
Robert Langbein
Dipl.-Ing. Arch. Alexander Maier
Dipl.-Ing. Klaus Teizer 
Prof. Dr.-Ing. Matthias Urmersbach

Teilnehmerinformation

1.190,-

Referent

Ulrich Eix

Zur Anmeldung über den Veranstalter