Live-Webinar: Elternzeit und Vertretungsbefristung

Live-Webinar: Elternzeit und Vertretungsbefristung

Know-how in 150 Min.

Das Seminar wird durchgeführt von Beck Akademie Seminare.

Die Elternzeit ist in vielen Personalabteilungen ein Dauerbrenner. Die Einstellungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben sich in den vergangenen Jahren gewandelt. Auf diese Veränderungen müssen Arbeitgeber und Personalabteilungen reagieren.

Das Kompaktseminar soll einen Überblick über die wichtigsten Themen des Elternzeitrechts geben und das „Handwerkszeug“ vermitteln, um die Elternzeit der Mitarbeiter (von Antrag bis Ende) rechtssicher umsetzen zu können. Ferner werden mögliche Stolpersteine aufgezeigt, die nicht übersehen werden dürfen. In 150 Minuten erfahren Sie alles Notwendige, was Sie zur Elternzeit wissen müssen!

Zielgruppe

Arbeitgeber, Geschäftsführer, Personalverantwortliche und -leiter aller Bereiche, Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter in Personalabteilungen, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte. Keine vertieften arbeitsrechtlichen Vorkenntnisse notwendig.

Themen

Inanspruchnahme der Elternzeit

  • Anspruchsberechtigung & Dauer
  • Ankündigungsfrist und Verteilung
  • Urlaubsansprüche
  • (Vorzeitige) Beendigung bzw. Verlängerung
  • Sonderkündigungsschutz

Verringerung der Arbeitszeit / Teilzeit in Elternzeit

  • Antrag des Arbeitnehmers
  • (dringende) betriebliche Gründe
  • Abgrenzung zum Teilzeit- und Befristungsgesetz
  • Auswirkungen auf Urlaub und Sonderzahlungen

Vertretung während der Elternzeit

  • Zweck- und Zeitbefristung
  • mittelbare Vertretung
  • Kettenbefristungen
  • außerordentliches Kündigungsrecht
  • Berücksichtigung bei Schwellenwerten

Anmeldung

Zur Anmeldung über den Veranstalter

Sprecher

Claudia Knuth