Dr. Bernhard Noreisch, LL.M.

Dr. Bernhard Noreisch LL.M.
Rechtsanwalt, Partner
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Expertise

Reputation

  • LEGAL 500 Deutschland 2018: Empfohlener Anwalt ("ausgezeichneter" Leiter der Praxisgruppe Venture Capital)
  • JUVE Handbuch 2017|2018: Häufig empfohlener Anwalt
  • Legal 500 Deutschland 2017: Empfohlener Anwalt (“sehr sympathischer Berater und nervenstarker Verhandler“)
  • JUVE Handbuch 2016|2017: Häufig empfohlener Anwalt PE/VC (“sehr sorgfältig”, Wettbewerber)
  • Legal 500 Deutschland 2016: Empfohlener Anwalt (“überzeugt mit seiner Ruhe, Kompetenz und Lösungsorientierung”)
  • JUVE Handbuch 2015|2016: Häufig empfohlener Anwalt PE/VC (“richtig gut und dabei ganz bodenständig”, Wettbewerber)
  • JUVE Handbuch 2013|2014: Häufig empfohlener Anwalt (“hervorragender Gesellschaftsrechtler”, Wettbewerber)
  • “umsichtig, bedacht und angenehm als Ansprechpartner” (Wettbewerber, JUVE Handbuch 2011|2012)
  • “sehr pragmatische und individuelle Beratung” (Mandant, JUVE Handbuch 2011|2012)

Ausbildung / beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften in Passau und Bayreuth
  • Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung in Bayreuth
  • Masterstudium an der University of Edinburgh
  • Promotion zum Dr. jur. in Bayreuth
  • 2003 Zulassung als Rechtsanwalt
  • Seit 2003 Rechtsanwalt bei LUTZ | ABEL
  • Seit 2007 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • 2011/2012 Lehrbeauftragter der Hochschule München für Wirtschaftsprivatrecht
  • Fachpublikationen und Vortragstätigkeit im Handels- und Gesellschaftsrecht

Mitgliedschaften

Einer der 16 führenden Namen im Bereich Venture Capital in Deutschland.

JUVE Handbuch 2017|2018