Dr. Daniel Junk

Dr. Daniel Junk
Rechtsanwalt, Partner
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  • Fachanwalt für Vergaberecht

Expertise

Reputation

  • The Legal 500 Deutschland 2019: Empfohlener Anwalt
  • JUVE Handbuch 2018|2019 benennt Dr. Daniel Junk als "in der Region stark engagiert"
  • The Legal 500 Deutschland 2018: Empfohlener Anwalt
  • The Legal 500 Deutschland 2017: Empfohlener Anwalt
  • The Legal 500 Deutschland 2016: Empfohlener Anwalt
  • Kanzleien in Deutschland 2013: Empfohlener Anwalt für Privates Baurecht

Ausbildung / beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen
  • 2003 Zulassung als Rechtsanwalt und promotionsbegleitende Tätigkeit
  • 2006 Promotion zum Dr. jur. in Tübingen
  • Seit 2008 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  • 2008–2017 Rechtsanwalt und Partner in baurechtlicher Boutique in Stuttgart
  • Seit 2012 Vortragstätigkeit für privates Baurecht, u.a. TÜV Süd Akademie, Dashöfer Verlag, etz Baden-Württemberg
  • Herausgeber des Praxishandbuchs „Abrechnung und Vergütung von Bauleistungen“ (Forum Verlag)
  • Seit 2015 Mitglied im Prüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammer Stuttgart
  • Seit 2016 Fachanwalt für Vergaberecht
  • Seit 2017 Lehrbeauftragter für Privates Baurecht an der Hochschule für Technik (HFT) in Stuttgart
  • Seit 2018 Rechtsanwalt bei LUTZ | ABEL

JUVE Handbuch 2018|2019: "In der Region stark engagiert"