Nina Sophie Osten

Nina Sophie Osten
Rechtsanwältin

Expertise

  • Gesellschaftsrecht
  • Venture Capital

Ausbildung / beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg und der Université de Montpellier, Frankreich
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für deutsches und europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht (Prof. Dr. Stefan J. Geibel) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer internationalen Großkanzlei im Bereich Corporate/M&A
  • 2018 Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2018–2019 Rechtsanwältin im Bereich Corporate/M&A in einem Spin-Off einer internationalen Großkanzlei
  • Seit 2019 Rechtsanwältin bei LUTZ | ABEL