Bayerische Datenschutz-Tage – Zusatzveranstaltung

Veranstaltung Arbeitsrecht Bayerische Datenschutztage 2018

Bayerische Datenschutz-Tage – Zusatzveranstaltung

Aufgrund der großen Nachfrage ist für Februar 2019 ein weiterer Termin der Bayerischen Datenschutz-Tage von der Bayerischen Akademie für Verwaltungs-Management geplant. Dr. Philipp Byers referiert auch auf der Zusatzveranstaltung zum Thema „Der neue Beschäftigtendatenschutz – Anforderungen der DS-GVO im betrieblichen Alltag“.
Schließen

Am 19. Februar 2019 stellt Rechtsanwalt und Partner Dr. Philipp Byers auf der Zusatzveranstaltung der zweitägigen Bayerischen Datenschutz-Tagen in Bad Staffelstein die praktischen Folgen des neuen Beschäftigtendatenschutzes vor und gibt Antworten zu den Anforderungen der DS-GVO im betrieblichen Alltag.

Daneben geben zahlreiche weitere Referenten einen Überblick über die ersten Monate der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung in Bayern und klären Fragen der Praxis. Diese reichen von den Anforderungen eines datenschutzgerechten Internetauftritts über den Umfang der Betroffenenrechte bis hin zur Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses und neuen Fragen der Auftragsverarbeitung.

Veranstaltungsort:

Hanns Seidel Stiftung
Bildungszentrum
Kloster Banz
96231 Bad Staffelstein

Weitere Informationen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.