brand eins - LUTZ | ABEL unter den besten Wirtschaftskanzleien Deutschlands

brand eins - LUTZ | ABEL unter den besten Wirtschaftskanzleien Deutschlands

brand eins - LUTZ | ABEL unter den besten Wirtschaftskanzleien Deutschlands

Die Kanzlei LUTZ | ABEL, aber auch die einzelnen Praxisbereiche Gesellschaftsrecht, Baurecht, Arbeitsrecht, Commercial sowie Private Equity & VC wurde überdurchschnittlich oft von Mandanten sowie Anwaltskollegen weiterempfohlen.
Schließen

Wir freuen uns über das Ergebnis und bedanken uns ganz besonders bei unseren Mandanten und Anwaltskollegen für ihr Vertrauen, ihre Kollegialität und die einhergehenden positiven Bewertungen, welche zu unserer hervorragenden Platzierung geführt haben.

Das Ranking von brand eins spiegelt wider, auf welche Anwälte Verlass ist, wer sich in seinem Rechtsgebiet besonders gut auskennt und wer sich außerdem bei Mitstreitern und Klienten einen guten Namen gemacht hat.

Im fachübergreifenden Gesamtranking hat LUTZ | ABEL mit 4 von 4 möglichen Sternen die Höchstwertung erhalten und zählt damit zu den oberen 25% der am häufigsten empfohlenen Kanzleien. Neben der interdisziplinären Gesamtbewertung wurden zusätzlich einzelne Praxisgruppen überdurchschnittlich oft empfohlen und damit im brand eins Ranking wie folgt gelistet:

Rechtsgebiet

Sterne (von 4)

Beschreibung

Gesellschaftsrecht

****

Unter den oberen 25% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien

Baurecht

***

Unter den oberen 50-75% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien

Arbeitsrecht (Vertretung der Unternehmensseite)

**

Untern den oberen 25-50% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien
 

Handel

*

Unter den unteren 25% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien

Private Equity & VC

*

Unter den unteren 25% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien

 

Zur Methodik

Ausgewertet wurden über 2600 Expertenurteile (Anwälte & Inhouse-Juristen) aus insgesamt 24 Rechtsgebieten.  Letztendlich wurden 398 Kanzleien in der Bestenliste platziert. Die am häufigsten empfohlenen Kanzleien wurden je Rechtsgebiet sowie kanzleiweit in die folgende Quartilslogik eingeteilt:

**** zählt im jeweiligen Rechtsgebiet zu den oberen 25% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien
***  zählt im jeweiligen Rechtsgebiet zu den oberen 50-75% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien
**   zählt im jeweiligen Rechtsgebiet zu den oberen 25-50% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien
*    zählt im jeweiligen Rechtsgebiet zu den unteren 25% der überdurchschnittlich häufig empfohlenen Kanzleien

Zum Ranking