EuGH: Generalanwalt bejaht Wegfall des Ausgleichsanspruchs für Handelsvertreter auch bei fehlender Kausalität zwischen Pflichtverletzung und Vertragsbeendigung

EuGH: Generalanwalt bejaht Wegfall des Ausgleichsanspruchs für Handelsvertreter auch bei fehlender Kausalität zwischen Pflichtverletzung und Vertragsbeendigung Dr. Bernhard Noreisch, LL.M.

Handels-, Wirtschafts- und Vertragsrecht
(GWR 2010, 292)