OLG Köln: Außerordentliche Kündigung eines Vertragshändlervertrages ist regelmäßig nach zwei Monaten ab Kenntnis vom Kündigungsgrund verfristet Anmerkung zu OLG Köln, Urteil vom 12.11.2010 – 19 U 126/10

OLG Köln: Außerordentliche Kündigung eines Vertragshändlervertrages ist regelmäßig nach zwei Monaten ab Kenntnis vom Kündigungsgrund verfristet Anmerkung zu OLG Köln, Urteil vom 12.11.2010 – 19 U 126/10 Dr. Bernhard Noreisch, LL.M.

Gesellschaftsrecht
(GWR 2011, 135)