Homeoffice und mobiles Arbeiten - Rechtssicher gestalten: Arbeitsrecht & Datenschutz

Durch das Absenden des Formulars willigen Sie in diese Datenverarbeitung ein. Die Daten werden von uns anschließend gelöscht, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht und Sie uns auch keine Einwilligung für weitere Verarbeitungszwecke erteilt haben. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Die Corona-Krise macht aus einem seit Jahren bestehenden Trend ein flächendeckendes Phänomen. Homeoffice als Krisenmaßnahme könnte ganz neue Maßstäbe setzen und auch danach zum New Normal werden. Im Rahmen des Gewährung von Homeoffice/Mobileoffice sind jedoch auch zwingende Vorkehrungen des Arbeitsrechts und Datenschutzes zu beachten. Das Seminar besteht aus einer Vielzahl von Checklisten, Praxisbeispielen und konkreten Handlungsempfehlungen.

Themen

Homeoffice oder mobiles Arbeiten

  • Eingerichteter Arbeitsplatz vs. Remote Ausstattung
  • Bürokonzepte (Open Desk etc.)
  • Datenschutzfolgenabschätzung ja/nein

Arbeitsvertragliche Rahmenbedingungen

  • (Vertrauens-)Arbeitszeit & Zeiterfassung
  • Erfüllungsort & Dienstfahrten
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats
  • Anforderungen nach DSGVO und BDSG

Einrichtung von Homeoffice/Mobileoffice

  • Arbeitsschutz: Homeoffice oder mobiles Arbeiten
  • Praktische Verfahren zur Gefährdungsbeurteilung
  • Erforderliche technische Schutzmaßnahmen
  • Empfehlungen deutscher Aufsichtsbehörden
  • Kosten der Homeoffice/Mobileoffice-Tätigkeit

Beendigung von Homeoffice/Mobileoffice

  • Kontrollmöglichkeiten
  • Weisungen und Widerruf
  • Betriebliche Übung
  • Datenrückgabe

Besonderheiten bei BYOD/COPE

  • Arbeitsvertragliche Voraussetzungen
  • Kontrollmöglichkeiten
  • Anforderungen an den Datenschutz

5 Zeitstunden nach § 15 FAO:

1. Block 09.30 bis 12.00 Uhr

2. Block 12.30 bis 15.00 Uhr

Zielgruppe

Personalleiter, Mitarbeiter von Personalabteilungen, Unternehmensjuristen sowie Rechtsanwälte

INTERAKTION GARANTIERT!

Auch in unseren Live-Webinaren können Sie Ihre Fragen stellen, sich mit Teilnehmern und Referenten austauschen! Mit Ihrem Mikrofon, gegebenenfalls einer Webcam sind Sie aktiv im Live-Webinar mit dabei.
Die C.H.Beck-Live-Webinare finden via Microsoft Teams statt. Weitere Infos und technische Hinweise zu Microsoft Teams finden Sie unter beck-seminare.de/live-webinare

Anmeldung

Preis für Live-Webinar: 449,00 €

Zur Anmeldung über den Veranstalter