Herzlich Willkommen

.
 
 
 
 
  • Legal 500 Deutschland – LUTZ | ABEL zählt erneut zu „Empfohlenen Kanzleien“

    The Legal 500 empfiehlt LUTZ | ABEL in den Praxisbereichen „Immobilien- & Baurecht“, „Private Equity – Venture Capital“ sowie „Regionale Kanzleien: Wirtschaftsrecht – München“.mehr
  • Handelsblatt & Best Lawyers: Dr. Reinhard Lutz und Dr. Rainer Kohlhammer gehören zu Deutschlands besten Anwälten 2016

    Das Handelsblatt veröffentlicht exklusiv die Ergebnisse der Expertenumfrage des renommierten US-Verlages Best Lawyers in Deutschland.mehr
  • Studie | Der Staat als Venture Capital-Investor

    Die Bedeutung öffentlicher Beteiligungsgesellschaften in Deutschland:Management Summary / Studie kostenlos anfordern:mehr
  • Jetzt neu"Der Gesellschafterstreit"

    Fachbuch von Dr. Reinhard Lutz | 4., erweiterte Auflage 2015mehr

LUTZ | ABEL steht für erstklassige und vorausschauende Rechtsberatung aus einer Hand.

Aktuelles

25.08.2016

Veranstaltungshinweis | Vergabewesen – Liefer- und Dienstleistungen Eignung, Leistungsbeschreibung und Angebotswertung

Dr. Mathias Mantler ist Referent des Aufbauseminars "Vergabewesen - Liefer- und Dienstleistungen Eignung, Leistungsbeschreibung und Angebotswertung" am 26.9.2016 in München und am 1.12.2016 in Nürnberg. mehr

23.08.2016

BANDakademie2016: (Zwischen)-Finanzierungen über Wandeldarlehen

LUTZ | ABEL ist Partner der BANDakademie 2016 des Business Angels Netzwerk Deutschland. Am 15. September 2016 findet das Seminar "(Zwischen)-Finanzierungen über Wandeldarlehen" in den Kanzleiräumlichkeiten in Stuttgart statt. mehr

18.08.2016

Veranstaltungshinweis | Vergabewesen – Liefer- und Dienstleistungen

Dr. Christian Kokew ist Referent des Grundseminars "Vergabewesen - Liefer- und Dienstleistungen" am 13.9.2016 in München und am 24.10.2016 in Nürnberg. mehr

17.08.2016

Recht Aktuell 2016 / II

In dieser Ausgabe finden Sie Artikel zu den folgenden Themen:

17.08.2016

Neue Chancen für Industrien durch Demand Side Management (DSM)

Die Energiewende ist in aller Munde. Neue Potenziale zur Bewältigung damit einhergehender Herausforderungen ergeben sich möglicherweise durch die Einbindung von Industrien im Wege sog. Lastmanagementmaßnahmen (Demand Side Management, kurz: DSM). mehr