Angelika Maria Szalek  LUTZ | ABEL

Rechtsanwältin

Angelika Maria Szalek

 Angelika Maria Szalek  LUTZ | ABEL

Profildetails

Angelika Maria Szalek berät Unternehmen und öffentliche Institutionen in allen IT- und datenschutzrechtlichen Fragestellungen. Ihr besonderer Fokus liegt dabei auf der Erstellung komplexer IT-Verträge sowie auf der datenschutzrechtlichen Begleitung neuer Technologieprojekte. Mandanten schätzen besonders ihre pragmatische Arbeitsweise sowie ihre Fähigkeit, die juristische Lösung technisch anspruchsvoller Sachverhalte verständlich zu vermitteln.

Außerdem ist Angelika Szalek in Legal-Tech-Themen sowie in Digitalisierungs-Projekten der Kanzlei engagiert.

  • IT-Recht
  • Datenschutzrecht
  • Rechtsanwältin bei LUTZ | ABEL seit 2020
  • Rechtsreferendariat in Berlin, 2017 – 2019
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Insolvenzrecht in einer der führenden Insolvenzverwaltungen in Berlin, 2016 – 2018
  • Nebentätigkeit in einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei, 2014 – 2016
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam, 2011 – 2016

Beiträge

20.05.2022

IT-Recht und Datenschutz

Geschäftsführer haften auch persönlich für Datenschutzverstöße

Der Geschäftsführer haftet neben der Gesellschaft persönlich wegen Datenschutzverstößen und muss Betroffenen Schadensersatz zahlen. Das hat das OLG Dresden in einem vieldiskutierten Urteil entschieden (Urteil v. 30.11.2021, Az.: 4 U 1158/21).

01.12.2021

IT-Recht und Datenschutz

TTDSG: Bringt das TTDSG Klarheit im Einwilligungs-Dschungel bei Cookies?

Fast unbemerkt wurde das TTDSG am 20. Mai 2021 verabschiedet. Das Gesetz ist am 1. Dezember 2021 in Kraft getreten und bringt Neuerungen für Telemedien- und Telekommunikationsanbieter mit sich.

28.06.2021

IT-Recht und Datenschutz

Apps und Datenschutz – Was gilt es beim Einsatz im Unternehmen oder der Behörde zu beachten?

Immer öfter lassen sich Apps für Smartphones oder Tablets auch in Unternehmen oder Behörden antreffen. Rege Beliebtheit erfahren beispielsweise Apps, welche die Zusammenarbeit im Team erleichtern oder Zeiterfassungs-Apps. Welche datenschutzrechtlichen…

26.08.2020

IT-Recht und Datenschutz

Umgang mit Datentransfers in die USA – Handlungshilfen zum Wegfall des EU-US Privacy Shield

Das EU-US Privacy Shield bildete für Datenübermittlungen in die USA die rechtliche Grundlage. Gegenwärtig fehlt es daher in den meisten Fällen an den notwendigen Rechtsgrundlagen für Datenübertragungen in die USA. Lesen Sie hier, was Sie jetzt tun müssen.

13.07.2020

IT-Recht und Datenschutz

Smart TV im Unternehmen - Segen oder datenschutzrechtlicher Fluch?

So modern und funktional ein Smart TV auch sein mag, sollte sich jedes Unternehmen die Frage stellen, ob die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit dem Smart TV auch den Anforderungen der DSGVO genügt.

13.07.2020

IT-Recht und Datenschutz

Microsoft Office 365: MyAnalytics und Workplace Analytics – Analysen der eigenen Arbeitsweise und der Mitarbeiter

Die noch recht unbekannten Analyse-Tools von Microsoft Office „MyAnalytics“ und „Workplace Analytics“ liefern viele hilfreiche Informationen, sie sollten jedoch vor Einsatz auf die datenschutzrechtliche Aspekte geprüft werden.

13.07.2020

IT-Recht und Datenschutz

Videokonferenz-Dienste und DSGVO – Was sagen die Aufsichtsbehörden?

Es gibt verschiedene Dienste wie z.B. Microsoft Teams, Skype oder Zoom für Videokonferenzen auf dem Markt. Doch die Frage, die Unternehmen spätestens mit Corona intensiv beschäftigt, ist: Welches Tool ist die richtige Wahl und kann datenschutzkonform…

13.07.2020

IT-Recht und Datenschutz

Videoüberwachung im Betrieb – Vorbereitung auf potentielle Fragen der Aufsichtsbehörden

Viele Unternehmen lassen ihr Betriebsgelände von Videokameras überwachen. Manche haben sogar Kameras in den einzelnen betrieblichen Räumlichkeiten. Der Einsatz ist weit verbreitet, doch was gibt es hierbei aus aufsichtsbehördlicher Sicht im Hinblick auf…

Publikationen

29.06.2021Datenschutzpraxis 07/2021, 14 f.

Apps – Welche Anforderungen müssen DSB prüfen?

In Zusammenarbeit mit: Dr. André Schmidt

19.03.2021Computerwoche (Online)

So klappts mit der Lizenzprüfung

In Zusammenarbeit mit: Dr. André Schmidt

25.02.2021Haufe (Online), Haufe Personalmagazin 03/2021

Wenn die Zeit knapp wird

In Zusammenarbeit mit: Claudia Knuth

05.01.2021Datenschutzpraxis 01/2021, 15 ff.

Kundendaten bei Asset Deals – was verlangt die DSGVO?

In Zusammenarbeit mit: Dr. Michael Bihler, Dr. André Schmidt