Dr. Lorenz Jellinghaus  LUTZ | ABEL

Partner | Rechtsanwalt | Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr. Lorenz Jellinghaus

Dr. Lorenz Jellinghaus  LUTZ | ABEL

Profildetails

Dr. Lorenz Jellinghaus ist auf die Bereiche Venture Capital, M&A und Gesellschaftsrecht spezialisiert. Zu seinen Mandanten zählen Investoren, Gründer und Family Offices, die er regelmäßig bei Finanzierungsrunden und M&A Transaktionen begleitet. Darüber hinaus verfügt er über langjährige Erfahrung im Bereich Corporate Venture Capital.

Dr. Lorenz Jellinghaus zeichnet sich durch seine Verhandlungsstärke, sein hohes persönliches Engagement und sein unternehmerisches Denken aus. Er ist es gewohnt, komplexe Projekte zielstrebig und lösungsorientiert zu managen und trägt dadurch zum Erfolg seiner Mandanten bei.

  • Unternehmenskauf / M&A
  • Venture Capital / Private Equity
  • Gesellschaftsrecht
  • Legal 500 Deutschland & EMEA 2016 – 2021: Empfohlener Anwalt
  • Handelsblatt & Best Lawyers 2019 – 2021: Einer der besten Rechtsanwälte im Gesellschaftsrecht in Deutschland
  • Legal 500 Deutschland 2018, 2019: Name der nächsten Generation für Venture Capital in Deutschland
  • Rechtsanwalt bei LUTZ | ABEL seit 2012
  • Rechtsanwalt seit 2005 – vor seiner Zeit bei LUTZ | ABEL bei internationalen Großkanzleien
  • Promotion zum Dr. jur. am Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte in Frankfurt am Main (Promotionsstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG)
  • Studium in Freiburg im Breisgau und München
  • Beratung von Aufsichtsratsmitgliedern bei Verkauf der HSH Nordbank AG (heute HCOB) an Cerberus
  • Immomio bei Erwerb der DIT und bei Finanzierungsrunden
  • Dracoon-Finanzierungsrunde über EUR 5 Mio.
  • Nitrobox GmbH bei Finanzierungsrunde in Millionenhöhe
  • Temedica GmbH bei Finanzierungsrunde in Höhe von EUR 17 Mio.
  • Cybus GmbH bei Finanzierungsrunde eines einstelligen Millionenbetrags
  • ROCCAT GmbH beim Verkauf an Turtle Beach Corporation in Höhe von USD 19.2 Mio.

Beiträge

"Einer der besten Rechtsanwälte im Bereich Gesellschaftsrecht in Deutschland."

Handelsblatt & Best Lawyers 2021

01.09.2021

Venture Capital / M&A

LUTZ | ABEL berät Immomio bei Zusammenschluss mit der DIT

Digitale Vermietungsplattform Immomio schließt sich mit Mieter-App-Anbieter DIT zusammen. Durch die Transaktion entsteht Deutschlands größtes Proptech in der Wohnungswirtschaft. LUTZ | ABEL hat die Immomio GmbH in vergangenen Finanzierungsrunden sowie…

25.03.2021

Venture Capital / M&A

LUTZ | ABEL berät umfassend bei Dracoon-Finanzierungsrunde

Dracoon sichert sich etwa EUR 5 Mio. im Rahmen einer Finanzierungsrunde und gewinnt u.a. Round2 Capital als neuen Investor hinzu.

04.02.2020

Venture Capital / M&A

LUTZ | ABEL berät Nitrobox bei Finanzierungsrunde in Millionenhöhe

Das Hamburger Software-Startup Nitrobox GmbH sichert sich im Rahmen einer Finanzierungsrunde einen einstelligen Millionenbetrag.

28.01.2020

Venture Capital / M&A

Beratung bei Temedica-Finanzierungsrunde in Höhe von EUR 17 Mio.

Das Healthcare Start-up Temedica GmbH sichert sich EUR 17 Mio. im Rahmen der Serie-B-Finanzierungsrunde.

14.05.2019

Venture Capital / M&A

LUTZ | ABEL begleitet Cybus bei Finanzierungsrunde

Das Hamburger Industrial IoT-Start-up Cybus GmbH hat im Rahmen einer Finanzierungsrunde einen einstelligen Millionenbetrag eingesammelt. Der btov Industrial Technologies Fonds führt die Finanzierungsrunde als Lead-Investor an. LUTZ | ABEL hat Cybus umfassend…

20.03.2019

Venture Capital / M&A

LUTZ | ABEL begleitet ROCCAT-Exit

LUTZ | ABEL hat die ROCCAT GmbH beim Verkauf ihres Geschäftes an die Turtle Beach Corporation zu einem Kaufpreis von $19.2 Mio. beraten.

20.12.2018

Venture Capital / M&A

LUTZ | ABEL begleitet Price f(x) bei EUR 25 Mio Serie-B-Finanzierungsrunde

Price f(x), weltweit führender Anbieter von Cloud-Pricing-Software, hat eine Serie-B-Finanzierungsrunde über EUR 25 Mio. erfolgreich abgeschlossen.

06.07.2018

Venture Capital / M&A

Studie: Der Staat als Venture Capital Investor

In einer Studie kommt LUTZ | ABEL zu dem Ergebnis, dass der Staat v.a. in der Frühphase der aktivste VC-Investor in Deutschland ist. Ein Vergleich der Investitionsmittel der Länder bringt zudem Transparenz in den unübersichtlichen VC-Markt.

09.01.2017

Venture Capital / M&A

Neue Regeln für den INVEST-Zuschuss

Die neuen Regelungen für den INVEST-Zuschuss liegen vor. Sie bieten flexiblere Möglichkeiten, diesen in Startup-Investments zu integrieren.

05.10.2015

Venture Capital / M&A

Neue Regeln fürs Crowdinvesting

Der Gesetzgeber hat mit dem Kleinanlegerschutzgesetz eine neue Regulierung für Crowdinvesting (und andere Formen wie Crowdfunding oder Crowdlending) geschaffen. Das neue Gesetz ist seit dem 10. Juli 2015 in Kraft und schafft einen verbindlichen Rahmen…

12.11.2014

Venture Capital / M&A

Alte Gewinnabführungsverträge überprüfen!

Die Übergangsfrist zur Anpassung von Gewinnabführungsverträgen läuft Ende 2014 ab. Wir empfehlen daher, bestehende Gewinnabführungsverträge zeitnah zu überprüfen, um sicherzustellen, dass diese bei Bedarf noch in diesem Jahr angepasst werden können.

14.12.2012

Venture Capital / M&A

8. GWB-Novelle verzögert sich

Laut einer Pressemitteilung des Bundesrates vom 12.12.2012 konnten sich Bundesrat und Bundestag in der Sitzung des Vermittlungsausschusses vom selben Tag nicht über die offenen Punkte der 8. GWB-Novelle verständigen. Dadurch verzögert sich das Inkrafttreten…

Station auf dem Mars

„Hervorragendes technisches Know-how, lösungsorientiert, verhandlungs- und kommunikationsstark, auch bei schwierigen Deals.“

Legal 500 Deutschland 2021

„Sehr engagiert und gibt wertvolle Hinweise und Einschätzungen.“

Legal 500 Deutschland 2020

„Sehr gut in der Kommunikation mit anderen Parteien, trägt so zur erfolgreichen Geschäftsentwicklung des Mandanten bei.“

Legal 500 Deutschland 2019

„Verhandlungsstark, kreativ und unternehmerisch denkend.“

Legal 500 Deutschland 2016

Publikationen

09.09.2019WirtschaftsWoche Gründer, ds - deutsche startups

Wacher Blick auf Wandeldarlehen

17.06.2019WirtschaftsWoche Gründer

Augen auf bei der Angel-Auswahl

23.11.2018VentureCapital Magazin, Regionen, 2018, 14 f. PDF

Überblick zum aktuellen Venture Capital-Beteiligungsmarkt

06.07.2018Gedrucktes Exemplar kostenlos bestellen PDF

Studie: Der Staat als Venture Capital Investor, 2. Aufl.

17.05.2018Günther/Kirchhof, Angel Investing at its best: Leitfaden für Business Angels II, Going Public Media, 2018, ISBN 978-3-943021-81-3

Rechtsformen der Syndizierung

02.10.2017VentureCapital Magazin, Start-up, 2018, 44 f. PDF

GmbH und sonst nichts?!

In Zusammenarbeit mit: Dr. Marco Eickmann LL.M.

06.12.2016VentureCapital Magazin, Start-up, 2017, 62 f. PDF

Rechtliche Instrumente zur Streitvermeidung

In Zusammenarbeit mit: Dr. Marco Eickmann LL.M.

12.06.2016VentureCapital Magazin 06/2016 PDF

Wettbewerbsverbote bei wachstumsfinanzierten Unternehmen

In Zusammenarbeit mit: Björn Weidehaas

07.10.2015VentureCapital Magazin 10/2015 PDF

Wandeldarlehen: Fluch oder Segen für Start-ups und Investoren?

In Zusammenarbeit mit: Björn Weidehaas

19.03.2015VentureCapital Magazin 02/2015, Special Crowdinvesting, 21 f. PDF

Crowdinvesting in Deutschland – Frühphasenfinanzierung mit Zukunft?

In Zusammenarbeit mit: Dr. Bernhard Noreisch LL.M.

23.10.2014Gedrucktes Exemplar kostenlos bestellen

Der Staat als Venture Capital-Investor

In Zusammenarbeit mit: Dr. Bernhard Noreisch LL.M.

01.08.2014VentureCapital Magazin, Standorte und Regionen, 2014 PDF

Auf dem Weg zu einem Venture Capital-Gesetz?

In Zusammenarbeit mit: Dr. Bernhard Noreisch LL.M.

22.07.2014VentureCapital Magazin (Online)

Kommentar zu den Ergebnissen der Wirtschaftsministerkonferenz

In Zusammenarbeit mit: Björn Weidehaas

19.05.2014Unternehmeredition, Steuern & Recht, 02/2014, 32 f. PDF

Due Diligence als wertbildender Faktor

In Zusammenarbeit mit: Dr. Bernhard Noreisch LL.M.

29.11.2013VentureCapital Magazin, Unternehmensfinanzierung Norddeutschland, 11/2013, 16 f. PDF

Start-up-Finanzierung: Wer fördert wo wen?

23.07.2013C.H.BECK, 2013

Münchener Vertragshandbuch, Bürgerliches Recht I

14.05.2013Unternehmeredition, Steuern & Recht, 05/2013, 16 f. PDF

Minderheitsbeteiligungen von Finanzinvestoren an Familienunternehmen

08.04.2013NVwZ 2013, 407 ff.

Aktuelle Entwicklungen im Organisationsrecht der Sparkassen – Rahmenbedingungen für Fusionen, Verbundlösungen und Minderheitsbeteiligungen

01.01.2006Vec, Vittoria Klostermann, 2006, ISBN 978-3-465-03485-8

Zwischen Daseinsvorsorge und Infrastruktur