Dr. Lisa-Katharina Holst  LUTZ | ABEL

Associate | Rechtsanwältin

Dr. Lisa-Katharina Holst

Dr. Lisa-Katharina Holst  LUTZ | ABEL

Expertise

  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht
  • Kündigungsschutzverfahren
  • Vertragsgestaltung
  • Betriebsverfassungsrecht und Einigungsstellen
  • Vertretung von Unternehmen, Vorständen, Geschäftsführern und Führungskräften
  • Begleitung von Betriebsübergängen
  • Arbeitsgerichtliche Prozessführung
  • Rechtsanwältin bei LUTZ | ABEL seit 2023
  • Zulassung als Rechtsanwältin seit 2023
  • Rechtsreferendariat am Landgericht Tübingen
  • Promotion zum Dr. iur. an der Universität Tübingen
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen

Beiträge

02.04.2024

Arbeitsrecht

Das BAG und die Massenentlassungsanzeige – Kurswechsel zu erwarten?

Nach der bisherigen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) führen Fehler im Rahmen einer Massenentlassungsanzeige regelmäßig zur Unwirksamkeit der darauf basierenden Kündigungen. Der 6. Senat des BAG hat diese Unwirksamkeitsfolge fehlerhafter…

28.02.2024

Arbeitsrecht

EU-Lohntransparenz-Richtlinie – Warum Sie jetzt Ihr Vergütungssystem überprüfen müssen

Die neue EU-Richtlinie geht deutlich über die Anforderungen des EntgTranspG hinaus. Arbeitgeber benötigen dringend ein objektives Vergütungssystem und sollten umgehend mit der Überprüfung beginnen.

Publikationen

29.09.2022Duncker & Humblot

Außerdienstliches Verhalten des Arbeitnehmers im deutschen und englischen Recht