Referendare und Praktikanten

(m/w/d)

Referendare und Praktikanten

Referendariat

Bei uns finden Sie optimale Rahmenbedingungen dafür, Ihr im Studium erworbenes Wissen in der Praxis anzuwenden. In enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Anwälten/-innen werden Sie an die Mandatsarbeit herangeführt und erhalten spannende Einblicke in die Praxis. Das Weiterbildungsangebot der Associates steht Ihnen offen. Ein erfahrener Associate begleitet Sie und bindet Sie auch jenseits der fachlichen Themen in das soziale Kanzleileben ein.

 

Praktikum

Sie wollen praktische Erfahrungen sammeln, die Arbeit in einer dynamischen Mittelstandskanzlei ganz konkret erleben? Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir Ihr individuelles Praktikum, in dem Sie Ihr Wissen vertiefen und Einblicke in verschiedene Praxisgruppen sammeln können. Wir legen Wert darauf, Sie von Anfang an in das Kanzleileben zu integrieren.

Initiativbewerbung

Wir sind laufend auf der Suche nach Talenten, die in unserer Kanzlei mitwirken wollen. Wenn Sie keine passende Stellenanzeige gefunden haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung.

Weitere Fragen?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Karriere bei LUTZ | ABEL.

Marion Mogl
Leitung Personal

+49 89 544 147-0
bewerbung@lutzabel.com

LUTZ | ABEL als Chance für Ihre Karriere

Persönliche Interviews und Einblicke in den Kanzleialltag erhalten Sie in unserer Interviewstrecke.

iurratio awards 2022 

Top 50: Beste mittelständische Kanzlei

LUTZ | ABEL ist unter den Top 50 der iurratio Awards 2022 in der Kategorie „Beste mittelständische Kanzlei“ und wurde zudem als einer der besten Arbeitgeber für das Referendariat in den Regionen Berlin, Hamburg, München und Stuttgart ausgezeichnet.

Dabei betont iurratio besonders die nachfolgenden Highlights für Referendare:


iurration awards 2022
Erik Christiansen

Interview mit Erik Christiansen

Referendar im Baurecht/Real Estate

„Als Referendar arbeitet man immer aktiv am Tagesgeschäft mit. Die Anwälte kommen mit Anfragen von Mandanten auf mich zu und ich bearbeite diese dann selbständig.“

Dorina Niedhammer

Interview mit Dorina Niedhammer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsrecht

„Ich erlebe hautnah, wie der Arbeitsalltag in einer Rechtsanwaltskanzlei aussieht.“