CommercialMit uns gezielt handeln

Commercial LUTZ | ABEL
Array ( [return] => chunks [id] => 1706 [type] => document [pagetitle] => Kurzschulung zu Dos und Don'ts im Vertragsrecht [longtitle] => [description] => [alias] => 20240612-kurzschulung-zu-dos-und-donts-im-vertragsrecht [link_attributes] => [published] => 1 [pub_date] => 0 [unpub_date] => 0 [parent] => 10 [isfolder] => 0 [introtext] => [content] => <p>Neue Rechtsentwicklungen bestimmen in vielen Bereichen die tägliche Arbeit von Unternehmen, machen immer wieder Anpassungen erforderlich, binden Kapazität und erfordern, dass Wissen aufgebaut und Strukturen aktualisiert werden. Dies gilt beispielsweise für das erst jüngst in Kraft getretene Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, das Hinweisgeberschutzgesetz, die kürzlich umgesetzte „Warenkauf-Richtlinie“ oder die „Digitale Inhalte-Richtlinie“. Von den zuletzt genannten Gesetzesneuerungen sind insbesondere Einkauf, Vertrieb, aber genauso auch Geschäftsführung und Controlling betroffen.</p> <p>In einer kostenfreien Kurzschulung zu den Dos and Don’ts im Vertragsrecht möchten wir Sie dazu briefen, was von Einkauf und Vertrieb oder auch der Geschäftsleitung beim Abschluss, der Durchführung und Beendigung von Verträgen zu beachten ist. Auf Wunsch erteilen wir auch Hinweise oder Schulungen zum Thema Compliance oder zu Geschäftsführerpflichten und Haftungsvermeidung. Am 12. Juni möchten wir uns zunächst kurz vorstellen und die wichtigsten Themen umreißen.&nbsp;</p> <h3>Wer sollte teilnehmen?</h3> <p>Einkauf, Vertrieb und Geschäftsleitung</p> <h3>Anmeldung</h3> <p>Bitte melden Sie sich kostenfrei bis spätestens 11. Juni an:</p> <p><a href="https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_iOQksUI9Sz6D2iLbLwoTaA" target="_blank" class="txtbtn green">Anmeldung via Zoom</a></p> [richtext] => 1 [template] => 11 [menuindex] => 137 [searchable] => 1 [cacheable] => 0 [createdby] => 9 [createdon] => 1715773347 [editedby] => 9 [editedon] => 1715774802 [deleted] => 0 [deletedon] => 0 [deletedby] => 0 [publishedon] => 1715773320 [publishedby] => 9 [menutitle] => [donthit] => 0 [privateweb] => 0 [privatemgr] => 0 [content_dispo] => 0 [hidemenu] => 0 [class_key] => modDocument [context_key] => web [content_type] => 1 [uri] => termine/20240612-kurzschulung-zu-dos-und-donts-im-vertragsrecht [uri_override] => 0 [hide_children_in_tree] => 0 [show_in_tree] => 0 [properties] => Array ( [stercseo] => Array ( [index] => 1 [follow] => 1 [sitemap] => 1 [priority] => 0.5 [changefreq] => weekly ) ) [alias_visible] => 1 [termin-datum-start] => 2024-06-19 00:00:00 [termin-datum-start-uhrzeit] => 09.30 Uhr - 10.00 Uhr [termin-ort] => Online Seminar [termin-praxisgruppe] => 8 [termin-veranstalter] => [idx] => 1 [link] => )
+

Commercial-Experten

LUTZ I ABEL berät Unternehmen in allen Bereichen und zu allen Fragen des Vertrags-, Vertriebs- und Handelsrechts bei rein innerdeutschen Sachverhalten als auch bei Rechtsfragen mit internationalem Bezug. Wir verfügen über jahrelange Erfahrung in der Beratung von Vertriebs- oder Logistikabteilungen, von Geschäftsführern mittelständischer Unternehmen und von Rechtsabteilungen global agierender Konzerne, insbesondere aus den Bereichen Zulieferindustrie und Handel – und dies branchenübergreifend. Unsere Beratung zielt darauf ab, für unsere Mandanten maßgeschneiderte und auf den individuellen Fall zugeschnittene Lösungen zu erarbeiten. Hierzu gehört beispielsweise die Beratung vor und bei Abschluss von Liefer-, Vertriebs- und Logistikverträgen, also etwa beim Entwerfen, Prüfen, Verhandeln oder Beenden derartiger Verträge. Wir beraten unsere Mandanten ferner bei der gerichtlichen und außergerichtlichen Verteidigung gegen Ansprüche oder bei der Durchsetzung eigener Forderungen aus allen Arten von Handels- und Vertriebsverträgen.

Unsere Leistungen im Bereich Commercial

Vertriebsrecht
  • Erstellen, prüfen und verhandeln von Vertriebsverträgen (Rahmenverträge, Einkaufs- und Verkaufsverträge, Belieferungsverträge, Handelsvertreterverträge, Händlerverträge, Importeurverträge, Franchiseverträge)
  • Beratung im Zusammenhang mit der Beendigung von Vertriebsverträgen
  • Abwehr von Ausgleichsansprüchen aus Handelsvertreter- und Vertragshändlerverträgen
  • Rechtliche Begleitung bei der Neuordnung von Vertriebsstrukturen
  • Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarungen
  • Handelskauf, Kommissionsagentur- und Maklerrecht
  • Erstellen, prüfen und verhandeln von AGB
  • Vertriebsschulungen
Aufklärung von Compliance-Vorfällen
  • Erstellen, prüfen und verhandeln von Logistikverträgen (Speditions- und Frachtverträge, Lagerverträge, Transportverträge)
  • Rechtliche Begleitung komplexer Logistiksysteme (Konsignationslager, Kontraktionslogistikverträge, just-in-time und lean production)
  • Rechtliche Beratung bei der Abwicklung von Transportschadensfällen
Beratung und Vertretung in Haftungssituationen
  • Internationales Handels-, Vertriebs- und Logistikrecht
  • UN-Kaufrecht
  • Internationales Privatrecht
  • Gerichtliche und schiedsgerichtliche Vertretung im Rahmen von Streitigkeiten aus Vertriebs- und Logistikverträgen
  • Vorprozessuale Beratung (Einschätzung von Prozesskostenrisiken, Erarbeiten einer Prozessstrategie)

14.12.2020

Commercial

EuGH: LKW-Maut ist teilweise zurück zu erstatten

Mit Urteil vom 28.10.2020 (EuGH C-321/19) hat der EuGH festgestellt, dass die von der Bundesrepublik Deutschland erhobene LKW-Maut seit ihrer Einführung falsch berechnet wurde und daher zu hoch ist. In der LKW-Maut dürfen lediglich Infrastrukturkosten…

20.07.2020

Commercial

Interview zum Buch | Vertrieb von Waren und Dienstleistungen in Zeiten von Corona

Was passiert, wenn eine Lieferung aufgrund Corona nicht eintreffen konnte? Welche vertraglichen Pflichten bestehen fort oder entfallen durch Corona? Ein Interview mit Autoren des Buches „Vertrieb von Waren und Dienstleistungen in Zeiten von Corona“ vom…

18.03.2020

Commercial

Rechtliche Auswirkungen des Coronavirus auf Lieferbeziehungen

Der Coronavirus und die damit einhergehenden Vorsichtsmaßnahmen haben erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen. Betriebsstörungen, krankheits- und quarantänebedingter Personalmangel sowie Reiseverbote führen zu Störungen in der Liefer- und Beschaffungskette.…

05.06.2018

Commercial

Kartellrechtsschadensersatz: Erstes Urteil zu Schadensersatzklagen im Lkw-Kartell

Das Landgericht Hannover hat in einer Entscheidung vom 18.12.2017 (18 O 8/17) als erstes deutsches Gericht ein Urteil zum Kartellschadensersatz im sogenannten Lkw-Kartell gefällt.

07.03.2018

Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Immobilienrecht, Kartellrecht, Commercial, Compliance & Internal Investigations, Gesellschaftsrecht, IP-Recht, IT-Recht und Datenschutz, Litigation und Arbitration

azur100: LUTZ | ABEL ist zum wiederholten Mal Top-Arbeitgeber für junge Juristen

Deutschlands Nachwuchsjuristen haben gewählt, herausgekommen ist die azur-Liste 2018 mit den Top-Arbeitgebern für junge Juristen. LUTZ | ABEL ist auch in diesem Jahr unter den bevorzugten Arbeitgebern. Darüber hinaus wurde die Kanzlei als einer der fünf…

12.12.2017

Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Immobilienrecht, Kartellrecht, Commercial, Compliance & Internal Investigations, Gesellschaftsrecht, IP-Recht, IT-Recht und Datenschutz, Litigation und Arbitration

Legal 500 Deutschland – LUTZ | ABEL zählt erneut zu „Empfohlenen Kanzleien“

The Legal 500 Deutschland 2018 empfiehlt die Wirtschaftskanzlei LUTZ | ABEL in diesem Jahr in den Praxisbereichen „Gesellschaftsrecht – Gesellschafter und gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten“ und „Regionale Kanzleien: Wirtschaftsrecht – Metropolregion…

27.10.2017

Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Immobilienrecht, Kartellrecht, Commercial, Compliance & Internal Investigations, Gesellschaftsrecht, IP-Recht, IT-Recht und Datenschutz, Litigation und Arbitration

JUVE Awards 2017: LUTZ | ABEL ist Kanzlei des Jahres für den Mittelstand

"LUTZ | ABEL wurden gestern in der Alten Oper in Frankfurt bei der festlichen Verleihung der JUVE Awards 2017 die Auszeichnungen für die Kategorie „Kanzlei des Jahres für den Mittelstand“ und "Kanzlei des Jahres Süden" verliehen. Der JUVE Verlag wählt…

12.09.2017

Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Immobilienrecht, Kartellrecht, Commercial, Compliance & Internal Investigations, Gesellschaftsrecht, IP-Recht, IT-Recht und Datenschutz, Litigation und Arbitration

JUVE Awards 2017 – LUTZ | ABEL nominiert als "Kanzlei des Jahres für den Mittelstand"

"LUTZ | ABEL ist dieses Jahr erstmalig für die JUVE Awards als "Kanzlei des Jahres für den Mittelstand" nominiert."

Teamplayer im Bereich
Commercial