Dr. Marco Eickmann LL.M. LUTZ | ABEL

Partner | Rechtsanwalt

Dr. Marco Eickmann LL.M.

Dr. Marco Eickmann LL.M. LUTZ | ABEL

Profildetails

Dr. Marco Eickmann berät seit mehr als 10 Jahren Investoren, Gründer und Unternehmen in jeder Phase einer Venture Capital-Beteiligung und machte sich in den letzten Jahren insbesondere durch die Betreuung einer Vielzahl von großvolumigen Finanzierungsrunden einen Namen. Von verschiedenen namhaften Rankings wird er als einer der führenden Namen im Venture Capital gelistet. So greifen neben nationalen längst auch internationale Venture Capital Investoren auf seine Beratungsleistungen zurück.

Mandanten kennen ihn als effizienten sowie lösungsorientierten Berater mit exzellenten Branchenkenntnissen.

  • Gesellschaftsrecht
  • Venture Capital / M&A
  • Handelsblatt & Best Lawyers: Einer der besten Rechtsanwälte für Gesellschaftsrecht (2017 – 2021), Fusionen und Übernahmen (2020, 2021) sowie Venture Capital (2019 – 2021) in Deutschland
  • Legal 500 Deutschland & EMEA: Empfohlener Anwalt (2017 – 2021) sowie „Name der nächsten Generation“ (2020, 2021)
  • JUVE Handbuch durchgängig seit 2019 | 2020: Führender Berater für Venture Capital
  • JUVE Handbuch durchgängig seit 2016 | 2017: Oft empfohlener Anwalt
  • Rechtsanwalt bei LUTZ | ABEL seit 2015
  • Master of Laws („Mergers & Acquisitions“) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 2010
  • Rechtsanwalt bei einer führenden deutschen Transaktionskanzlei in München und Berlin, 2007 – 2015
  • Zulassung als Rechtsanwalt, 2007
  • Dissertation im internationalen Steuerrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 2007
  • Rechtsreferendariat in Münster und New York, 2005 – 2007
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 1997 – 2002
  • CLARK bei Serie C Finanzierungsrunde über EUR 69 Mio.
  • Holidu GmbH bei Finanzierungsrunde über USD 45 Mio.
  • Cognigy GmbH bei Serie B Finanzierungsrunde über USD 44 Mio.
  • Perpetual Investors GmbH bei Investment in sennder (Serie-D Finanzierungsrunde über USD 160 Mio.)
  • Gesellschafter der WeSustain GmbH bei der Veräußerung sämtlicher Geschäftsanteile an Cority, Inc.

        Beiträge

        "Führender Berater für Venture Capital. "

        JUVE Handbuch seit 2019 | 2020

        04.06.2021

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL berät Cognigy bei Serie-B Finanzierungsrunde über USD 44 Millionen

        Cognigy sichert sich USD 44 Mio. im Rahmen einer Serie-B Finanzierungsrunde. Neben dem Lead-Investor Insight Partners beteiligten sich darüber hinaus die Bestandsinvestoren DN Capital, Global Brain, Nordic Makers, Inventures und Digital Innovation and…

        18.03.2020

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL berät RTP GLOBAL und HV Ventures bei Serie-B Finanzierungsrunde der Penta Holdings GmbH

        Penta Holdings GmbH sichert sich EUR 18.5 Mio. im Rahmen einer Serie-B Finanzierungsrunde. An der Finanzierungsrunde beteiligten sich RTP Global, ABN AMRO Ventures und VR-Ventures sowie die bestehenden Investoren finleap und HV Holtzbrinck Ventures. LUTZ…

        27.01.2020

        Venture Capital / M&A

        AlphaPet Ventures erwirbt mit Lead-Investor capiton Healthfood24

        LUTZ | ABEL begleitet das Münchener Unternehmen AlphaPet Ventures sowohl bei der Akquisition der Healthfood24 als auch bei der damit verbundenen Eigenkapitalfinanzierung (Serie E).

        13.11.2019

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL begleitet RTP Global in Series A2-Finanzierung bei CoachHub über 10 Millionen Euro

        Das Berliner Start-up CoachHub sichert sich im Rahmen einer Series A2-Finanzierungsrunde EUR 10 Millionen. Leadinvestor ist der russische Frühphaseninvestor RTP Global, frisches Kapital kommt zudem von den Bestandsinvestoren HV Holtzbrinck Ventures, Partech…

        17.09.2019

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL berät Holidu bei Series-C-Finanzierungsrunde über 40 Millionen Euro

        Das Münchner Start-up Holidu sichert sich im Rahmen einer Series-C-Finanzierungsrunde EUR 40 Mio. von bestehenden sowie neuen Investoren. Die Runde wurde von Prime Ventures angeführt. LUTZ | ABEL begleitet Holidu im Rahmen dieser Finanzierungsrunde.

        17.09.2019

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL berät klarx bei weiterer Finanzierungsrunde über 12,5 Millionen Euro

        Das Münchner Start-up klarx sichert sich im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde EUR 12,5 Millionen. Leadinvestor ist B&C Innovation Investments (BCII), auch Altinvestor Target Global beteiligt sich erneut. LUTZ | ABEL begleitet klarx im Rahmen dieser…

        09.09.2019

        Venture Capital / M&A

        Begleitung von RTP Global bei Investment in Start-up E-Bot7

        Das Münchner KI-Start-up E-bot7 sammelt im Rahmen einer Series-A-Finanzierungsrunde EUR 5,5 Millionen ein. Lead Investor ist der international tätige Wagniskapitalgeber RTP Global. LUTZ | ABEL begleitet RTP Global im Rahmen der Finanzierungsrunde.

        09.01.2019

        Venture Capital / M&A

        Finanzierungsrunde: Technologie-Unternehmen Paul Wurth steigt mit LUTZ | ABEL bei SunFire ein

        SunFire hat eine Serie-C-Finanzierungsrunde über EUR 25 Millionen erfolgreich abgeschlossen. Neuer Lead-Investor ist das luxemburgische Technologie-Unternehmen Paul Wurth S.A. LUTZ | ABEL hat Paul Wurth im Rahmen der Transaktion begleitet.

        14.12.2018

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL begleitet Vitafy GmbH bei 10 Millionen Euro-Finanzierungsrunde

        Die Vitafy GmbH hat eine Finanzierungsrunde über 10 Mio Euro erfolgreich abgeschlossen. Neben dem bestehenden Investor Venture Stars wird die Runde von Cipio Partners angeführt. Das Münchner Unternehmen setzt erneut auf die VC-Experten Dr. Marco Eickmann…

        12.07.2018

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL begleitet BayBG, Bayern Kapital, KfW und UVC Partners bei Verkauf von AMW

        Das Spezialpharma-Unternehmen AMW GmbH wird einschließlich seiner Tochtergesellschaft Endomedica GmbH an ein chinesisches Konsortium um Hybio Pharmaceutical und YF Capital verkauft. LUTZ | ABEL berät die Investoren beim Verkauf ihrer Anteile.

        05.03.2018

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL berät HV Holtzbrinck Ventures bei Investment in i2x GmbH

        Das Berliner AI Start-up will mit Hilfe künstlicher Intelligenz die Qualität von Kundendiensten steigern. Holtzbrinck Ventures führte die Seed-Finanzierungsrunde an.

        27.02.2018

        Venture Capital / M&A

        LUTZ | ABEL begleitet bookingkit bei erfolgreicher Serie-B-Finanzierungsrunde in Millionenhöhe

        Im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrunde konnten die Gründer von bookingkit GmbH erfolgreich einen mittleren einstelligen Millionenbetrag einsammeln. Zudem wurde das Nürnberger Medienunternehmen Müller Medien als weiterer Investor gewonnen.

        Raketenstart
        Handelsblatt: Deutschlands Beste Anwälte 2021

        „Einer der besten Rechtsanwälte für Gesellschaftsrecht, Fusionen und Übernahmen sowie Venture Capital in Deutschland.“

        Handelsblatt & Best Lawyers 2021

        „Sehr gute Branchenkenntnis, leistet engagierte, gründliche Arbeit und kommt dabei auf den Punkt.“

        Legal 500 Deutschland 2020

        „Zuverlässig, schnell und verbindlich.“

        Legal 500 Deutschland 2019

        „Ziel- und lösungsorientiert, sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

        Mandant, JUVE Handbuch 2018 | 2019

        „Pragmatisch, lösungsorientiert, wirtschaftlich denkend.“

        Wettbewerber, JUVE Handbuch 2016 | 2017

        Publikationen

        02.10.2017VentureCapital Magazin, Start-up, 2018, 44 f. PDF

        GmbH und sonst nichts?!

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Lorenz Jellinghaus

        15.08.2017GmbHR 2017, 854 ff.

        Zur Formbedürftigkeit von Wandeldarlehen

        In Zusammenarbeit mit: Philipp Hoene

        06.12.2016VentureCapital Magazin, Start-up, 2017, 62 f. PDF

        Rechtliche Instrumente zur Streitvermeidung

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Lorenz Jellinghaus

        09.07.2015VentureCapital Magazin 07/08/2015 PDF

        Der erfolgreiche Exit beginnt bei der Gestaltung des Beteiligungsvertrags

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Bernhard Noreisch LL.M.

        01.07.2014Venture Capital Magazin 07/2014, 18 ff.

        Andere Länder, andere Sitten: Leitfaden für Verhandlungen mit ausländischen Investoren

        In Zusammenarbeit mit: Eckhardt Weber, Eva-Juliane Jerratsch

        01.04.2014Weipert/Gummert, Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, C.H.BECK, 2014, 530 ff.

        Steuerliche Folgen der Auflösung und Liquidation der BGB-Gesellschaft

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Philipp Diers

        04.03.2014JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014, 2012, 232 f.

        Aktuelle Entwicklungen und Marktkonditionen für Venture Capital-Investments

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Michael Ihester, Eckhardt Weber

        01.07.2013VentureCapital Magazin 07/08/2013, 28 f.

        Gewusst wie: Media for Equity

        In Zusammenarbeit mit: Eckhardt Weber

        11.06.2013Foreign Investments in Germany - Legal and Tax Aspects of M&A and Real Estate Transactions, P+P Pöllath + Partners, 74 ff.

        Venture Capital

        In Zusammenarbeit mit: Eckhardt Weber

        18.09.2012JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2012/2013, 234 f.

        Liquidationspräferenzen in Venture Capital Beteiligungsvereinbarungen

        In Zusammenarbeit mit: Christian Tönies, Sebastian Gerlinger

        12.07.2012FYB Financial Yearbook 2013, 2012, 113 ff. (English version), 117 ff. (German version)

        Current Contractual Terms and Market Conditions for Venture Capital

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Michael Inhester, Dr. Philipp Diers

        12.06.2012VentureCapital Magazin 06/2012, 52 f.

        Gleiches Recht für alle, Liquidationspräferenzen in Venture Capital-Gesellschaftervereinbarungen

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Philipp Diers

        01.06.2012IFLR1000, The Guide to the World's Leading Law Firms, 2012, Germany chapter 3/173

        Authorised capital in private limited companies as structuring instruments in venture capital transactions

        In Zusammenarbeit mit: Christian Tönies, Dr. Philipp Diers

        18.05.2011JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2011/2012, 262 f.

        Anti-Dilution Protection im Rahmen von Venture Capital Beteiligungen

        In Zusammenarbeit mit: Christian Tönies, Sebastian Gerlinger

        08.03.2011Forum Unternehmenskauf 2011, 41 ff.

        Das genehmigte Kapital bei der GmbH im Rahmen von Venture Capital-Transaktionen

        10.01.2010JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2010/2011

        Das genehmigte Kapital bei der GmbH als Gestaltungsinstrument im Rahmen von Venture Capital-Transaktionen

        In Zusammenarbeit mit: Christian Tönies

        15.12.2009Chancen in der Krise (Transkript), P+P Pöllath + Partners, 45 ff.

        Recent Developments of Corporate Restructuring in Germany

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Michael Inhester, Dr. Philipp Diers

        04.11.2009DStZ 2009, 422 ff.

        Steuerrechtliche Auswirkungen des Wegzugs von Kapitalgesellschaften in einen Drittstaat

        In Zusammenarbeit mit: Frieder Mörwald

        01.10.2009IFLR 2009, 29 ff.

        Modernising the Companies Act

        In Zusammenarbeit mit: Christian Tönies

        12.09.2009JUVE Handbook 2009, 323 f.

        Recent Developments of Corporate Restructuring in Germany

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Michael Inhester, Dr. Philipp Diers

        03.09.2009Unternehmeredition, Steuern & Recht, 01/2009, 56 f.

        Der gutgläubige Erwerb von GmbH-Geschäftsanteilen, Das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG)

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Michael Inhester

        28.01.2009Beck-Fachdienste Mergers & Acquisitions 04/2009

        Anmerkung zu OLG München, Beschluss vom 28.01.2009

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Phillip Diers

        07.01.2009AG 2009, 73 ff.

        Gründungs- oder Sitztheorie? Eine „never ending story“?

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Raphael Koch

        05.11.2008Staufenbiel Jura 2008/2009, 18

        Venture Capital, Vielseitige Beratungstätigkeit mit Blick über den Tellerrand

        In Zusammenarbeit mit: Christian Tönies

        17.07.2008Beck-Fachdienste Mergers & Acquisitions 07/2008

        Die Mobilität deutsche Kapitalgesellschaften nach dem Referentenentwurf zum Internationalen Gesellschaftsrecht

        02.06.2008Beck-Fachdienste Mergers & Acquisitions 19/2008

        Anmerkung zum BGH, Beschluss vom 02.06.2008 - II ZB 1/06 (OLG Dresden)

        19.05.2008Beck-Fachdienste Mergers & Acquisitions 18/2008

        Anmerkung zum OLG Hamm, Urteil vom 12.03.2008 - 8 U 205/07 (LG Detmold)

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Phillip Diers

        04.04.2008Beck-Fachdienste Mergers & Acquisitions 16/2008

        Anmerkung zum Urteil des OLG Frankfurt a. M., Urteil vom 23.08.2007 - 3 U 37/06

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Phillip Diers

        08.01.2008DStZ 2008, 139 ff.

        Internet-Server als ertragsteuerliche Betriebsstätte nach dem Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland – USA

        In Zusammenarbeit mit: Birgit Findeis

        02.10.2007DStZ 2007, 723 ff.

        Die Wegzugsbesteuerung von Kapitalgesellschaften nach dem SEStEG

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Thomas Stein

        15.07.2007Shaker, 2007, ISBN 978-3-8322-5994-5

        Der Wegzug von Kapitalgesellschaften im Steuerrecht

        04.06.2007JA 2007, 43 ff.

        Grundzüge des Urkundenprozesses

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Ingo Oellerich

        06.10.2004wistra 2005, 196 ff.

        Anmerkung zum Urteil des FG Bremen vom 6.10.2004 - 2K 152/04

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Mario Bergmann

        06.09.2004wistra 2004, 372 ff.

        Die Ausschlussgründe der strafbefreienden Erklärung und Selbstanzeige im Vergleich

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Mario Bergmann

        18.02.2004BB 2004, 1707 ff.

        Die Beteiligung Minderjähriger an vermögensverwaltenden Familien-Kommandit­gesellschaften: Anforderungen für die steuerliche Anerkennung

        In Zusammenarbeit mit: Dr. Benedikt Hohaus